Tourismus

 

Tourismus muss an die Samtgemeinde Schüttorf angepasst sein. Wir unterstützen einen sanften Tourismus, z.B. den Radwander- und Wandertourismus, der Natur und gewachsene Strukturen nicht beeinträchtigt. Die beste Werbung für ein touristisches Ziel sind zufriedene Bürger:innen, die zu Botschafter:innen ihrer Region werden. Tourismus in Schüttorf setzt deshalb in erster Linie eine gute Infrastruktur voraus. Das gilt für Rad- und Wanderwege, Übernachtungsmöglichkeiten, Freizeitangebote und Informations- und Öffentlichkeitsarbeit gleichermaßen.

KONKRET WOLLEN WIR FOLGENDE MAßNAHMEN FÜR DIE SAMTGEMEINDE SCHÜTTORF ERREICHEN:

●    Wir wollen gemeinsam mit allen Akteuren und Akteurinnen alte und neue Angebote für Tourist:innen und Einheimische als regelmäßige Veranstaltungen aufleben lassen oder neu entwickeln: Bauernmärkte, Historische Märkte,  Kunstmärkte, Kunstaktionen, Konzerte und Kultur im Komplex, Public Viewing, Open-Air Kino und Open-Air Konzerte sind nur einige Ideen.

●    Die Geschichte Schüttorfs sollten wir hervorheben und neu erzählen und in Angebote einbetten: unser  „Schüttorfer Riese", Sagen und Legenden wie die "Gläserne Kutsche”, "Der Rabenbaum”, Schüttorf als älteste Stadt der Grafschaft und die Textile Vergangenheit bieten viele Möglichkeiten.

●    Die Samtgemeinde Schüttorf besitzt viele kleine (und große) Attraktionen, die es unverwechselbar und liebenswert machen. Es gibt viele Freizeiteinrichtungen und Ziele in der Natur, für die wir neue Tages- oder Mehrtagesangebote, auch für Gruppen, entwickeln wollen. Gemeinsam mit den unterschiedlichen Akteuren aus Verwaltung, Ehrenamt, Politik und nicht zuletzt der Privatwirtschaft möchten wir zum Beispiel Kochevents mit regionalen Produkten, Mikroabenteuer oder Landpartien für Einheimische und Gäste entwickeln.

●    Erforderlich ist eine bessere Vernetzung aller in diesem Bereich Aktiven unter Federführung von hauptamtlich Mitarbeitenden unter dem Dach der Stadt- und Samtgemeinde Schüttorf.

●    Um mehr Gäste in unsere Stadt und Samtgemeine für eine mehrtägige Verweildauer zu bekommen, wollen wir in Abstimmung mit dem Grafschaft Bentheim Tourismus mehr Übernachtungsmöglichkeiten anbieten und durch ein Anbieterverzeichnis bekannt machen.

●    Regelmäßige Sitzungen des Ausschusses für Tourismus und Kultur in enger Zusammenarbeit mit Akteuren und der Verwaltung sind dringend erforderlich um konkrete Projekte voran zu bringen.

URL:https://www.gruene-schuettorf.de/kommunalwahlen-2021/gruende-fuer-schuettorf-unser-programm-2021-2026/kapitel-16-tourismus/